Body jewelry

1.Teil Deep Metal Piercing Studio Portraet von RTL2

Body jewelry


Deep Metal Piercing Studio Portraet von RTL2 In diesem Teil: Vorstellung der Piercer und Azubis, mit Piercings by Jonny, Andrea und Namru, Beginn des Cuttings mit Skinremoval und mehr Company portrait of Deep Metal Piercing Studio; Part 1 In this Part: the introduction of the Piercer…



25 responses to “1.Teil Deep Metal Piercing Studio Portraet von RTL2”

  1. xMissD9x says:

    kann andrea nur jedem weiterempfehlen =)

  2. ThePunk97 says:

    ich hab mein erstes piercing mit 13 bekommen
    davor erstes ohrloch mit 10/11

  3. needledoktor says:

    @StylezZzBabii1: ja, das hängt leider etwas, liegt aber an Youtube..

  4. StylezZzBabii1 says:

    i.wie stimmt d ton midd em bild ned zammen …. egal x’D

  5. marenmarcochris says:

    Bodymod!! Super reportage :)Schade, dass ich soweit weg wohn, sonst würd ich mal bei dir reinschneien :)Der Jonny is irgendwie voll süß ^^

  6. needledoktor says:

    ich habe es anfangs dreimal hochgeladen – half alles nichts 🙁

  7. TheMrXpand says:

    lad es nochmal hoch, dann müsste es weg sein

  8. needledoktor says:

    Es gibt halt mehr Bewerber als Lehrstellen, das ist ja oft so… 🙂

  9. ImmortelleXxX says:

    Ich würde auch gerne selber piercen! Hab aber leider bis jetzt überall nur Absagen bekommen wo ich nach gefragt habe… die bilden alle nicht aus weil es bei uns in der Stadt schon sehr viele Piercer gibt, leider!

  10. nikname8 says:

    Achso, ich habe mir dann einfach den Text dazu gedichtet ;D

  11. needledoktor says:

    ist ein Youtube-Problem, war vor dem Upload nicht so 🙁

  12. nikname8 says:

    Sagmal ist bei euch auch der Text schneller als das Video? 😮

  13. XXxxBloodyMoonxxXX says:

    ich will auch ein bridge piercing:D

  14. needledoktor says:

    Und auf dem Boden lagen dann immer die Ringe rum… 😉

  15. DeadB0dies says:

    Argh, ich brauch eindeutig mehr Geld. ^^

  16. ErdiKC says:

    “du darfst die Cassie stechen” 😀

  17. Skinheadgirl16 says:

    Der hat nicht zuviele Piercings der ist zu oft vom wickeltisch gefallen ^^

  18. needledoktor says:

    Mittlerweile sind es wieder drei weniger geworden 🙂

  19. VanillaSky301 says:

    ich finde der azubi da hat schon ein bisschen viele piercings im gesicht aber jedem wie er meint ^^

  20. needledoktor says:

    Natürlich ist ein Cutting eine Körperverletzung, deswegen muß man – genau wie beim Piercen oder Tätowieren – eine Einverständniserklärung unterschreiben. Und unter 18 gibt es keine Bodymodifications, dafür dürfen die Eltern nämlich nicht unterschreiben.

  21. schiklez says:

    yoa vllt gilt es bei manchem als “körperveletzung” ?
    genau wie, wenn ne minderjährige sich n ohrloch stechen lässt, ohne einverständniss der mum, könnt die mutter den stecher wegen “körperverleztung” anklagen.. is auch nur n loch.

  22. needledoktor says:

    Wieso sollte ein Cutting nicht legal sein? Es ist auch nur eine Form der Körperdekoration, und historisch gesehen noch älter als Tätowierungen. Außerdem garantiert allergiefrei – was bei Tattoos nicht immer der Fall ist.

  23. AnniiKa07 says:

    bei mir tats üübelst weh .. ich würds nich noch mal machen ..

  24. CandiiiGirl9 says:

    Bei mir hat das lippenpiercing nicht wehgetan.!

  25. needledoktor says:

    ungefähr so wie ein Haar auszuzupfen, nicht schlimm, ganz kurz und sofort vorbei 🙂

Leave a Reply